Künstler und ihre Arbeiten

Franz Bernhard 
© Axel und Barbara Bauer 2014

Franz Bernhard    

geb. 1934 in Neuhäuser in der Tschechischen Republik † 28.05.2013 Die Arbeit Nr. 8/1975 (Ding) sagt viel über das Schaffen von Franz Bernhard: ihn beschäftigten die Dinge, wie sie sind und wie er sie in seiner Umgebung findet. Er gibt ihnen durch das Zusammenfügen eine neue Form, will aber trotzdem das Zufällige nicht aufheben. Franz Bernhard war gelernter Schreiner und hat erst 1959 ein Studium der Bildhauerei in Karlsruhe begonnen. Heute stehen seine Werke vor allem im Süddeutschen Raum und der Künstler ist vielfach durch Preise ausgezeichnet worden. Seine bekannteste Skulptur ist die „Große Mannheimerin“ an der Autobahnauffahrt im Mannheimer Osten. 1977 war Franz Bernhard Teilnehmer der documenta 6.
weiterführende Links
Skulpturengarten Weisser Hirsch
Home Home Lageplan Lageplan Kuenstler Kuenstler Skulpturen a-l Skulpturen a-l Skulpturen - l-z Skulpturen - l-z Landschaft Landschaft Kontakt Kontakt Klinge Klinge Hertrich Hertrich Bolz Bolz Transporte Transporte Links Links