Künstler

© Axel und Barbara Bauer 2014 mehr Infos  mehr Infos

Die Künstler sind rechts alphabetisch aufgeführt, für die Werke der

Künstler haben wir den jeweils passenden Ort ausgewählt.

Das steil abfallende Gelände eines altenr Weinbergs weist schon durch die Weinbergmauern Abstufungen aus. Zusätzlich wurde das Gelände durch Terassierungen zugänglich gemacht. Dies bietet den Skulpturen eigene Plätze. Es ist unser Anliegen, die Arbeiten mit der Landschaft und dem Garten zu einem Gesamteindruck zu verbinden. Dieser Gesamteindruck verändert sich mit den Jahreszeiten. Im Winter ist das Gelände gut einsehbar, vom späten Früh- jahr bis zum Spätherbst  dominieren die Blätter des Waldes und die Blumen und Sträucher das Bild und betten die Skulp- turen in den Wald und den Garten ein.
Überblick
Skulpturengarten Weisser Hirsch
Home Home Lageplan Lageplan Kuenstler Kuenstler Skulpturen a-l Skulpturen a-l Skulpturen - l-z Skulpturen - l-z Landschaft Landschaft Kontakt Kontakt Klinge Klinge Hertrich Hertrich Bolz Bolz Transporte Transporte Links Links